Typ:     A- A A+

Sprachauswahl:

Hl. Maria-Magdalena-Kirche

Die neogotische Maria-Magdalena-Friedhofskirche stammt aus dem Ende des 19. Jhds. In ihrem Innenraum finden Sie außer der Marmorgrabplatte von dem letzten Raudener Abt Nepomucen Lorenz auch einen barocken Altar aus dem Jahre 1785 mit dem Bild Muttergottes.  


 

Das Projekt wird aus den Finanzmitteln von dem Europäischen Founds für Regionale Entwicklung im Rahmen des Programms Innovation und Wirtschaft mitfinanziert

Alle Rechte vorbehalten - Info Kiosk Rudy © 2011
Generellarbeitsausführer: PRB ERBUD

Design und Ausführung:
Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihre Zusammenarbeit: CREDITS