Typ:     A- A A+

Sprachauswahl:

Wasseranordnung

Der Fluss Ruda durchquert den Park und bildet die Verlängerung der Kompositionsachse. Die versorgt die Wasseranordnung, die sich aus drei Teichen zusammensetzt;

  1. Direkt nördlich vom Schloss gibt es einen Nieren-Teich als Parkteich genannt. Der wird mit dem Damm umrundet. Darauf geht die Klodwig-Allee, die mit einem Spalier von den Stieleichen gebildet wird.

  2. Östlich wurde der Schweizer-Teich lokalisiert, der ursprünglich eine unregelmäßige Form mit einem in der Mitte stehenden großen Insel besaß. Zur Zeit wird er zugewachsen.

  3. Der dritte ist der ovale Teich, der südostlich vom Schloss als Peicker-Teich genannt gelegen ist.

Klodwig-Allee
Klodwig-Allee
Peicker-Teich
Peicker-Teich
Peicker-Teich
Peicker-Teich
Fluss Ruda
Fluss Ruda
Parkteich
Parkteich
Parkteich
Parkteich




Das Projekt wird aus den Finanzmitteln von dem Europäischen Founds für Regionale Entwicklung im Rahmen des Programms Innovation und Wirtschaft mitfinanziert

Alle Rechte vorbehalten - Info Kiosk Rudy © 2011
Generellarbeitsausführer: PRB ERBUD

Design und Ausführung:
Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihre Zusammenarbeit: CREDITS